Liebe Kunstfreunde/innen!
Mein neuer Kunstkalender 2021 ist da!

Da ich mein Atelier für den Verkauf ab dem 16. Dezember schließen muss,
bitte ich Sie, die Kalenderbestellungen über meine E-Mail Adresse simonamenzner@web.de durchzuführen.

Größe DIN A3
Hochwertiger Kunstdruck
Preis 29,90€ plus 5 € für Verpackung und Versand.
Bezahlung per Überweisung auf mein Bankkonto.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.
Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Ihre Simona Menzner

 


Ausstellung „Prima Klima“ – Kunst und Umwelt

im Kunst und Galeriehaus in Bochum, Lohrheidestraße 57, 44866 Bochum

Finissage am 19. September 2020 um 17.00 Uhr

Bei gutem Wetter findet die Finissage im Freien statt.

Es dürfen sich immer 40 Besucher gleichzeitig im Kunst- und Galeriehaus aufhalten.
Dabei sollten die Einhaltung der Mindestabstände und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes selbstverständlich sein.

 

 

In der Gemeinschaftsausstellung präsentiere ich das Bild „MÜLLPRINZESSINNEN“ – Fotodruck auf Leinwand 120 x 80 cm. Die auf dem Foto abgebildeten Figuren bestehen aus einer Kombination von gesammelten und alltäglichen Kunststoffverpackungen und Plastik-Wegwerfartikeln. Die Müllprinzessinnen habe ich am Nordseestrand in Szene gesetzt, um die Verflechtung zwischen Natur und Mensch zu illustrieren.

Fasziniert und inspiriert durch die bunten Kunststoffmaterialien, gestalte ich intuitiv neue Objekte. Plastikmüll – eigentlich für die gelbe Tonne bestimmt – erhält so einen neuen Wert.

Der schöne Schein der farbenfrohen Objekte in märchenhafter Gestalt einer Prinzessin ist eine Anspielung auf die Problematik des maßlosen und ungebremsten Plastikkonsums und der damit verbundenen globalen Umweltverschmutzung und soll zu einer individuellen Auseinandersetzung mit meinem Werk auffordern.

 


ABSAGE

der neanderland TATORTE – offene Ateliers

am 18. und 19. April 2020

neanderland-tatorte.de


 

Vernissage:
Sonntag, 17. November 2019, 11 Uhr

Ausstellungsdauer vom 17.11. – 15.12.2019

Öffnungszeiten:
donnerstags und freitags 15 – 19 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Hellerstraße 1, 42555 Velbert


 

Titelbild und Bericht im Scala-Magazin November 2019

 


 

WAZ-Bericht zur Ausstellung „FarbLandschaften“ vom 17.11.2019

Inspirationen aus Langenberg mit der Kraft der Farbe

 


Der Förderverein Bürgerhaus Langenberg bietet auch in diesem Jahr neue Weine mit eigenem Etikett an.

Im formschönen Träger finden Sie drei edle Tropfen. Das Etikett wurde von der Langenberger Künstlerin Simona Menzner entworfen und zeigt den Brunnen am Bürgerhaus Langenberg.

  • 2018er Auxerrois trocken
  • 2018er Rotling feinherb
  • 2018er Dornfelder trocken

Angeboten wird die limitierte Auflage immer samstags vor der Alten Waage/Froweinplatz in Langenberg

am 01.12., 07.12. und 14.12. jeweils von 10 bis 12 Uhr.

 


Ölberger Kunst- und Kulturmarkt 2019

11. August 2019

von 11 – 18 Uhr
Otto-Böhne Platz
42105 Wuppertal-Elberfeld


ZEITGENOSSEN

Eröffnung: Samstag, 11.05.2019 um 17:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 11.05. – 13.07.2019

Kunst- und Galeriehaus
Lohrheidestraße 57
44866 Bochum

Ich bin mit meinem Bild „Standpunkt“ aus meiner Serie „Vision + Wirklichkeit“ vertreten.

Über 50 Künstlerinnen und Künstler präsentieren im Rahmen des Ausstellungsprojekts „ZEITGENOSSEN“ ihre Arbeiten. Es sind Gesichter von Bekannten und Unbekannten, von Berühmtheiten und anonym Gebliebenen, von Inländern und Ausländern, von Jungen und Alten, von Lebenden und Verstorbenen. Farbig und schwarz weiß in den Gattungen Malerei, Bildhauerei, Fotografie und Illustration.


Vision und Wirklichkeit 2018 Flyer

Ein Artikel der WAZ über die Ausstellung „Vision + Wirklichkeit“ in Langenberg vom 13. April 2018 – Langenbergerin stellt ihre Werke aus